Landeshauptstadt Hannover - Fachbereich Sport, Bäder und Eventmanagement

Aquajogging im Tiefwasser

Aquajogging

Aquajogging findet im Schwimmbecken (Tiefes Wasser) statt und dauert 45 Minuten. Nach einer Aufwärmphase werden Übungen zum Konditionsaufbau und zum Muskelaufbau trainiert. Das Herz- Kreislaufsystem wird durch die Übungen angeregt und trainiert. Weiterhin werden die Atemleistung und die Atemmuskultur durch den Wasserdruck trainiert





Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld